Besuch vom Fernmeldeturm am Schäferberg in Wannsee

Normalerweise ist der Fernmeldeturm für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Der Ortsverband Düppel mit unserem Vorsitzenden Stephan Standfuß (Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin) durfte den Turm aber zusammen mit dem Ortsverband Wannsee und dessem Vorsitzenden Stefan Schlede besichtigen.

Im Gebäude befinden sich Sendeeinrichtungen z.B. für das digiale Fernsehen.

Betreiber und Eigentümer ist die Deutsche Telekom Tochter - Deutsche Funkturm (DFMG), die auch die interessante Führung übernommen hat.

Am Ende konnten wir von dem 212 m hohen Turm unseren wunderschönen Wahlkreis bestaunen. Eine Traumaussicht !


 

 


Inhaltsverzeichnis
Nach oben