Jahresauftaktveranstaltung mit Horst Seehofer

Der Bayerische Ministerpräsident zu Gast in Steglitz-Zehlendorf


 

Am 13.Februar 2014 gab die CDU Steglitz-Zehlendorf ihren
Jahresauftakt-Empfang in der Fischerhütte am Schlachtensee. Etwa 450 Mitglieder und Freunde unseres Kreisverbandes waren gekommen.

Bei einem Sektempfang im Festsaal der Fischerhütte hatten alle Gäste die Möglichkeit zum politischen Gedankenaustausch untereinander. Unter anderem waren der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Florian Graf, der Staatssekretär für Wirtschaft, Henner Bunde, der Landesgeschäftsführer Dirk Reize, der Senator a.D. Wolfgang Branona, zahlreiche Landtagsabgeordnete und Kommunalpolitiker sowie auch Mittelständler aus dem Bezirk wir Herr Schnauck und das Ehepaar Dressel gekommen. Pünktlich um 18 Uhr traf der Gastredner, der Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzende der CSU ein. Er hielt eine launige aber durchaus politische Rede, in der auch häufige Vergleiche zwischen Steglitz-Zehlendorf und Bayern eine Rolle spielten. Bei der Anzahl der Nobelpreisträger siegte hier unser Bezirk, die Meisterschale hat Hertha BSC allerdings deutlich seltener geholt, als die Bayern.

 

 Im zweiten Teil des Abends bestand im Erdgeschoss der Fischerhütte die Möglichkeit, einen gemeinsamen Imbiss einzunehmen. Bei Currywurst, Leberkäse oder Schwammerlgullasch wurden die politischen Diskussionen noch bis weit in den Abend fortgeführt.



 

von li. nach re.: Stephan Standfuß, Ortsvorsitzender OV-Düppel und stellv. Kreisvorsitzender; Thomas Heilmann, Kreisvorsitzender Steglitz-Zehlendorf und Senator für Justiz und Verbraucherschutz; Horst Seehofer, CSU Vorsitzender und Bayerischer Ministerpräsident; Oliver Friederici , MdA und Ortsvorsitzender OV-Lankwitz, stellv. Kreisvorsitzender; Cornelia Seibeld, MdA und Ortsvorsitzende OV-Lilienthal, stellv. Kreisvorsitzende. 

Sehen Sie hier noch weitere Bilder in der Galerie:



Inhaltsverzeichnis
Nach oben