Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Cornelia Yzer besucht Steglitz-Zehlendorf

von li. nach re.: der Vorsitzende der MIT Steglitz-Zehlendorf Gaetano Foti, die Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Cornelia Yzer, der Kreisvorsitzende Steglitz-Zehlendorf Michael Braun
von li. nach re.: der Vorsitzende der MIT Steglitz-Zehlendorf Gaetano Foti, die Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Cornelia Yzer, der Kreisvorsitzende Steglitz-Zehlendorf Michael Braun
Erstmalig haben der Vorsitzende des OV Zehlendorf-Mitte Adrian Grasse gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden Michael Braun und dem Vorsitzenden der MIT-Kreisverband Steglitz-Zehlendorf Gaetano Foti, am 08.05.2013, zu einer Veranstaltung in die Räume des Mittelhof eV.  geladen. Als Gast konnten wir die Berliner Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Cornelia Yzer begrüßen.

Frau Yzer hat vor einem sehr interessierten Publikum Ihre Arbeit im Senat vorgestellt und über die Entwicklung der Berliner Wirtschaft referiert. Anschließend stand sie dann allen Besuchern für viele drängende Fragen zur Verfügung und hat mit ihrem Engagement für unsere Stadt gezeigt,  dass die Berliner Wirtschaft bei ihr in guten Händen ist.Unter unseren Gästen konnten wir auch den ehemaligen Berliner Senator für Wirtschaft Elmar Pieroth begrüßen

Inhaltsverzeichnis
Nach oben