Donnerstagsplenum vom 25. Oktober 2012

Bericht

Schwerpunkte der Donnerstagsplenarsitzung (25.10.12) des Berliner Abgeordnetenhauses waren beispielsweise der künftige Baubeginn der A 100 (Bauabschnitt 16), die Sachverhaltsaufklärung beim neuen Flughafen BER, die aktuellen Einwanderungswellen von Roma und Sinti nach Berlin und selbstverständlich die weitereichenden Informationen des Gesundheitssenator Mario Czaja (CDU) zur Hygienesituation an Berlins Krankenhäusern.


Die Stärkung der Inneren Sicherheit, unter anderem dokumentiert durch die Einlösung des CDU-Wahlversprechens, 250 Polizisten in Berlin zusätzlich einzustellen, konnte dabei von unseren Innen- und Rechtspolitikern erneut dargestellt werden: Eine Vielzahl von Auszubildenden der Berliner Polizei waren im Abgeordnetenhaus zu Gast und unter anderem im Gespräch mit Vertretern der CDU.


Haben Sie Interesse am Besuch der Donnerstagsplenarsitzung? Bitte gerne anrufen, Telefon (030) 23 25-21 05 oder Email friederici@cdu-fraktion.berlin.de

Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Inhaltsverzeichnis
Nach oben